Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Putin erkennt Cherson und Saporischschja als unabhängige Staaten an
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lokalsport
  4. Neu-Ulm: Die Mannschaft von Ratiopharm Ulm ist vollzählig

Neu-Ulm
23.09.2022

Die Mannschaft von Ratiopharm Ulm ist vollzählig

Die Gegenwart und die Zukunft des Ulmer Basketballs: Die Profis des Bundesligateams auf einer Bühne mit den Spielern der Nachwuchsmannschaften, die in der vergangenen Saison deutscher Meister wurden.
3 Bilder
Die Gegenwart und die Zukunft des Ulmer Basketballs: Die Profis des Bundesligateams auf einer Bühne mit den Spielern der Nachwuchsmannschaften, die in der vergangenen Saison deutscher Meister wurden.
Foto: Alexander Kaya

Lokal Beim Tipoff-Event der Ulmer Basketballer fehlt nur Yago Santos, aber jetzt hat auch der Brasilianer sein Visum und die verletzten Spieler sollen bald zurück kommen. Warum die Erwartungen trotzdem zunächst gedämpft sind.

Es war fast ein wenig erstaunlich, dass die Profis von Ratiopharm Ulm mit Ausnahme eines Spielers dann doch alle auf der Bühne standen beim Tipoff-Event im Orange-Campus, mit dem der Basketball-Bundesligist alljährlich im Frühherbst mit geladenen Gästen den Beginn der neuen Saison feiert. Die höchst unrunde Vorbereitung war schließlich geprägt von Verletzungen und Problemen bei der Beschaffung der Visa, eine eingespielte Ulmer Mannschaft wird im ersten Spiel gegen Bayern in einer Woche und auch in den nächsten Partien nicht an den Start gehen. Sportdirektor Thorsten Leibenath gestand: „Ich habe nicht die allerhöchsten Erwartungen an das erste Saisondrittel und ich hoffe, dass unsere Fans ein bisschen Geduld haben.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.