Newsticker
Scholz kündigt weitere Entlastungen für Bürger an
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Störung Hauptbahnhof Ulm: Defektes Stellwerk sorgt auch am Dienstag für Verspätungen und Zugausfälle

Ulm/Günzburg
05.07.2022

Defektes Stellwerk: Verspätungen und Zugausfälle auch noch am Dienstag

Züge der Deutschen Bahn endeten wegen einer Stellwerksstörung am Montag vorzeitig.
Foto: Alexander Kaya (Archivfoto)

Weil ein Stellwerk defekt ist, fahren Züge von und nach Ulm nicht mehr nach Plan. Die Störung dauert seit Montagabend an - und könnte wohl noch länger andauern.

Wegen einer Störung in einem Stellwerk können Bahnfahrer und Bahnfahrerinnen schon seit Montagabend zeitweise den Ulmer Hauptbahnhof nicht erreichen. Auch am Dienstag kam es weiterhin zu Beeinträchtigungen im Zugverkehr – am Morgen, aber auch am frühen Nachmittag. Das vermeldete die Deutsche Bahn unter anderem über den Kurznachrichtendienst Twitter und in der mobilen App.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.