Newsticker
Deutsche wollen laut Umfrage den Krieg in der Ukraine verdrängen
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Ulm: Czisch über Putin-Fans bei "Spaziergang": "Muss die Demokratie aushalten"

Ulm
10.05.2022

Czisch über Putin-Fans bei "Spaziergang": "Muss die Demokratie aushalten"

Russland-Symbolik wie diese wird zunehmend auch auf Demonstrationen von Kritikern der Corona-Maßnahmen gezeigt.
Foto: dpa

Plus Nach dem Platzverweis im Zuge eines Konflikts Putin-Sympathisanten ist der Bundesverdienstkreuzträger Peter Langer noch immer "fassungslos". Der OB reagiert.

"Ich bin immer noch wütend und fassungslos. Es war unterirdisch", sagt Peter Langer auch noch Tage nach dem Vorfall in der Ulmer Fußgängerzone. Auf der Höhe der Volksbank-Filiale in der Hirschstraße begegnete Langer nach eigenen Angaben am Freitagabend einer Gruppe von "Spaziergängern", die wie berichtet lautstark mit Trommeln und Tröten auftraten. Er habe einige von ihnen gefragt, ob sie sich nicht schämen, lauthals "Freiheit" und "Demokratie" einzufordern, obwohl sie doch ganz offensichtlich solche Aktionen machen können, weil in Deutschland Freiheit und Demokratie herrsche.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.