Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland liegt erstmals über 800
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Ulm: Diebstahl im Museum: Geld aus Spendenbox in Ulm gestohlen

Ulm
14.01.2022

Diebstahl im Museum: Geld aus Spendenbox in Ulm gestohlen

In einem Museum in Ulm wurde Geld aus einer Spendenbox gestohlen. Die Polizei ermittelt nun.
Foto: Daniel Karmann, dpa (Symbolbild)

Wie der Dieb an das Geld gelangte, ist noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Ein bislang Unbekannter hat die vergangenen Tage Geld aus einer Spendenbox in Ulm gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, stand die Spendenbox im Eingangsbereichs eines Museums in der Kornhausgasse. Der unbekannte Dieb entwendete daraus Bargeld. Ein Zeuge bemerkte den Diebstahl. Wie genau der Dieb an das Geld gelangte, ist bislang nicht klar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.