Newsticker
Selenskyj ruft Bewohner der von Russland besetzten Gebiete zum Widerstand auf
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Ulm: Tödlicher Unfall und ein weiterer Rettungseinsatz am Ulmer Donauufer

Ulm
03.07.2022

Tödlicher Unfall und ein weiterer Rettungseinsatz am Ulmer Donauufer

Die Wasserretter der DLRG waren in der Nacht auf Sonntag zweimal kurz nacheinander gefragt.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Lokal Zwei Rettungseinsätze in einer Nacht in Ulm: Ein Mann fällt in die Donau, ein anderer springt mit Absicht hinein. Nur einmal können Retter helfen.

Gleich zwei Männer sind in der Nacht auf Sonntag auf Höhe des Donaufest-Geländes in Ulm in die Donau gestürzt, bei einem Mann endete das tödlich, der zweite Mann wurde lediglich pitschnass.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.