Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Selenskyj kritisiert beschlossenen Preisdeckel für russisches Öl als zu hoch
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Weihnachtsmarkt Ulm 2022: Eröffnung, Öffnungszeiten, Programm, Stände

Weihnachtsmarkt
03.12.2022

Weihnachtsmarkt in Ulm 2022: Eröffnung, Programm, Öffnungszeiten und Stände

Der Ulmer Weihnachtsmarkt eröffnet 2022 wieder und bietet den Besuchern auch diesmal wieder 120 Stände.
Foto: Alexander Kaya

Der große Weihnachtsmarkt 2022 in Ulm findet vor dem Münster statt. Hier erfahren Sie alles rund um Eröffnung, Programm, Öffnungszeiten und Stände.

Der Ulmer Weihnachtsmarkt findet weit über die Stadtgrenzen hinaus große Beachtung. Hauptgrund dafür dürfte die Lage des Weihnachtsmarktes direkt vor dem Ulmer Münster, dem höchsten Kirchturm der Welt, sein. Zusätzlich können Besucher den großen Weihnachtsbaum bewundern, der mit 18.000 Lichtern besetzt vor der Kulisse der Kirche strahlt.

Aufgrund der Corona-Pandemie konnte der Ulmer Weihnachtsmarkt im vergangenen Jahr nur für kurze Zeit seine Tore öffnen. Dieses Jahr jedoch ist wieder ein Weihnachtsmarkt in voller Länge geplant. Wann es damit losgeht, wie es mit den Öffnungszeiten steht und was es über die diesjährigen Stände zu wissen gibt, erfahren Sie hier.

Die Eröffnung vom Ulmer Weihnachtsmarkt 2022

Der Ulmer Weihnachtsmarkt hat, wie andere Weihnachtsmärkte auch, am Montag, dem 21. November, begonnen. Seit diesem Datum sind die Tore des kleinen Weihnachtsdörfchens geöffnet und die Besucher können sich auf dem Münsterplatz, auf dem der Weihnachtsmarkt traditionell stattfindet, frei bewegen. Der Ulmer Weihnachtsmarkt endet allerdings schon kurz vor Weihnachten wieder. Am 22. Dezember ist Schluss und der Weihnachtsmarkt schließt seine Pforten wieder für ein ganzes Jahr.

Video: kabel eins

Weihnachtsmarkt in Ulm 2022: Öffnungszeiten und Programm

Bei den Öffnungszeiten beim Weihnachtsmarkt 2022 in Ulm gilt an jedem Tag der Woche: Der Weihnachtsmarkt hat von 10.00 Uhr bis 20.30 Uhr geöffnet. So muss niemand vorher nachsehen, wie an einem bestimmten Tag die Öffnungszeiten liegen.

Während der Öffnungszeiten können die Besucher das Programm des Ulmer Weihnachtsmarktes genießen. Dabei liegt der Fokus in Ulm deutlich weniger auf einzelnen Vorstellungen, als auf den Ständen und der dargebotenen Kulisse. Anstelle von Ansprachen und groß inszenierten Adventskalendern gibt es auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt lediglich eine Krippe mit Eseln und Schafen, die die Zuschauer bewundern können. Für die kleinen Besucher gibt es außerdem einige Kinderkarussells.

Die Stände auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt 2022

Der Ulmer Weihnachtsmarkt setzt ganz auf die Anziehungskraft der vielen verschiedenen Stände, an denen die Besucher zumeist handwerklich hergestellte Produkte kaufen können.

Lesen Sie dazu auch

Daneben gibt es jedoch auch noch jede Menge verschiedener Stände, an denen die Besucher einfach vorbeibummeln können. Es gibt Stände für die Bereiche Dekoartikel und Kunstwerk, Spielwaren, Bekleidung und Accessoires, Schmuck, Süsswaren und Spezialitäten, Gemischtes und selbstverständlich Gastronomie. Einen Überblick über die 120 verschiedenen Stände können Sie sich mit dem Herunterladen des Standplanes verschaffen.

Für all diejenigen, die nicht zum Einkaufen auf den Ulmer Weihnachtsmarkt wollen, sondern die nur die weihnachtliche Atmosphäre genießen und eine Kleinigkeit essen oder trinken möchten, gibt es mit der Speisekarte ebenfalls eine Übersicht über all die Möglichkeiten, die sich auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt hierfür bieten.