1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. 2000 Euro für den Sandkasten

Spende

05.05.2015

2000 Euro für den Sandkasten

Erwin Wick von der BayBG überreicht einen 2000-Euro-Schein an Eva Zett (ganz links), Gesamtleiterin des Vereins Frühförderung, und an Alice Maier, Leiterin der Kinderkrippe.

BayBG untersützt die Neuburger Frühförderung

Im Laufe der Jahrzehnte hat der Verein Frühförderung immer mehr Betreuungsaufgaben übernommen: Von der Kinderkrippe bis zur Hausaufgabenbetreuung. Vom Kindergarten bis zu speziellen therapeutischen Kursen. Und das alles unter einem Dach. Das erfordert nicht nur eine kontinuierliche personelle, sondern ebenso eine bauliche Weiterentwicklung. So resümiert Eva Zett, Gesamtleiterin des Vereins Frühförderung, der 1972 gegründeten ältesten Integrationseinrichtung Bayerns.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Aktuell steht ein neues Dach für den Sandspielplatz der neuen Kinderkrippe an. Damit das Projekt verwirklicht werden kann, überreichte Erwin Wick, Projektmanager bei der BayBG Bayerischen Beteiligungsgesellschaft, dem Verein eine Spende in Höhe von 2000 Euro. (nr)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren