Newsticker

Weltärztebund-Chef: Bei 20.000 Neuinfektionen am Tag droht zweiter Lockdown
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. 2230 Jahre im Dienst der Kliniken

Jubiläum

22.05.2015

2230 Jahre im Dienst der Kliniken

Gehören zu der Großfamilie an den Kliniken St. Elisabeth: (von links) Geschäftsführer Günter Strobl, Ulrike Kreitmeier, Fanny Pol, Evi Kreller und Generaloberin Schwester Maria Goretti Böck.
Bild: Thomas Bauch

Neuburger Krankenhaus zeichnet treue Mitarbeiter aus

Stolze 2230 Jahre im Dienst der Kliniken St. Elisabeth: Hinter dieser Zahl verbergen sich 100 Mitarbeiter am Neuburger Krankenhaus, die in diesem Jahr ein Betriebsjubiläum feiern. Ihnen wurde nun für ihre langjährige Treue gedankt.

Bei einer internen Jubiläumsfeier wurden 20 Mitarbeiter für zehn Jahre, elf Mitarbeiter für 15 Jahre und 17 für 20 Jahre geehrt. 28 sind seit 25 Jahren beschäftigt und sieben weitere seit 30 Jahren. 14 Bedienstete arbeiten seit 35 Jahren im Neuburger Krankenhaus und zwei bringen es auf 40 Dienstjahre. Dies sind Ulrike Kreitmeier aus der Finanzbuchhaltung und Evi Kreller von Station 8. Spitzenreiter ist aber Fanny Pol, die als Krankenschwester seit 45 Jahren in Neuburg arbeitet. Die Geschäftsleitung ist schon etwas stolz darauf, so viele langjährige Mitarbeiter zu haben und sagte mit Kaffee, Kuchen und Präsenten ein herzliches Vergelt’s Gott. (tbb)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren