Newsticker
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Impfung mit AstraZeneca erhalten
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. 60-Jähriger geht auf Diebstahltour - ohne Sinn und Verstand

Ingolstadt

24.01.2021

60-Jähriger geht auf Diebstahltour - ohne Sinn und Verstand

Mit einem besonderen Dieb hatte es die Polizei in Ingolstadt zu tun.
Foto: Simone Bronnhuber (Symbolbild)

In Ingolstadt hat ein Mann wahllos in mehreren Geschäften Lebensmittel aufgerissen und  Damenkleidung geklaut. Sogar auf der Polizeiwache wollte er noch was mitgehen lassen.

Ein 60-Jähriger aus dem Raum München wurde Donnerstagmittag bei einem Ladendiebstahl in Ingolstadt erwischt. Er war aufgefallen, weil er in einem Lebensmittel-Discounter eine Flasche Schnaps geöffnet und aus ihr getrunken hatte und den Rest anschließend über die Regale entleerte. Als die Polizei gerufen wurde, stellte sich heraus, dass der Mann zuvor schon eine Diebestour durch mehrere Geschäfte gemacht und dabei offensichtlich Gegenstände ohne Sinn und Verstand gestohlen hatte. 

Wie die Polizei mitteilte, wurden unter anderem nicht nur Lebensmittel konsumiert oder gestohlen, sondern auch Damen- und Herrenbekleidung sowie Alltagsgegenstände entwendet. Dies ging so weit, dass der Münchner sogar im Beisein der Beamten noch Kopierpapier auf der Polizeidienststelle heimlich an sich nehmen wollte. Der angerichtete Schaden konnte noch nicht ermittelt werden. Er beläuft sich vermutlich jedoch auf mehrere hundert Euro. (nr)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren