Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. A9 bei Manching: Tödlicher Unfall auf der Autobahn

A9 bei Manching
21.10.2019

Tödlicher Unfall auf der Autobahn

Für den Fahrer dieses Wagens kam jede Hilfe zu spät: Er starb, weil ihm ein anderer Autofahrer mit überhöhter Geschwindigkeit aufgefahren war.
Foto: Heinz Reiß

Ein 22-Jähriger kracht auf der A9 in das Auto eines Gleichaltrigen. Der stirbt noch an der Unfallstelle. Die Straße wird stundenlang gesperrt. Kurz darauf passiert ein zweiter Unfall

Bei einem Auffahrunfall am Sonntagabend gegen 23 Uhr ist ein 22-Jähriger aus Gaimersheim auf der A9 ums Leben gekommen. Der junge Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.