Newsticker
Stiko empfiehlt Auffrischungsimpfungen für einige Risikopatienten
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Abmahnung für Neuburgs Kulturamtsleiter

18.06.2009

Abmahnung für Neuburgs Kulturamtsleiter

Neuburg/Ingolstadt (nel) - Schwere Geschütze hat die Stadt Neuburg gegen ihren Kulturamtsleiter aufgefahren. Nach gesicherten Erkenntnissen unserer Zeitung hat Dr. Dieter Distl gestern eine Abmahnung von seinem Arbeitgeber erhalten. Hintergrund soll das Defizit der Feinschmeckermesse im Neuburger Schlosshof sein. Distl hatte den Etat von 10 000 Euro um mehr als das Sechsfache überzogen, ohne den Finanzausschuss davon in Kenntnis zu setzen.

Weder Distl noch Oberbürgermeister Dr. Bernhard Gmehling wollten gestern auf Nachfrage der NR den Vorgang kommentieren. "Ich werde, kann und darf dazu grundsätzlich nichts sagen", so der OB in einer Stellungnahme. "Das ist eine personalrechtliche Geschichte."

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.