Newsticker
44.401 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz steigt erneut
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Architektouren: Architektur hautnah erleben

Architektouren
25.06.2014

Architektur hautnah erleben

Im Winter ließen die blätterlosen Bäume einen uneingeschränkten Blick auf den Hohenbleicherbau am Descartes-Gymnasium zu. Am kommenden Wochenende ist er zu besichtigen.
3 Bilder
Im Winter ließen die blätterlosen Bäume einen uneingeschränkten Blick auf den Hohenbleicherbau am Descartes-Gymnasium zu. Am kommenden Wochenende ist er zu besichtigen.
Foto: Maximilian Gottwald

In der Region können fünf Objekte besichtigt werden

„Architektur bewegt“ – unter diesem Motto stehen die diesjährigen „Architektouren“ der Bayerischen Architektenkammer, bei denen am 28. und 29. Juni insgesamt 324 Objekte in ganz Bayern ihre Türen für Interessenten öffnen. Hierbei können kürzlich fertiggestellte Bauwerke besichtigt werden, die vom privaten Wohnhaus bis hin zum Gewerbebau reichen und außerhalb dieser Veranstaltung meist nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Zwei Architekturbüros aus Neuburg und eines aus Pappenheim präsentieren in diesem Rahmen insgesamt vier ihrer geplanten und realisierten Gebäude in der Region.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.