Newsticker

Zahl der Corona-Neuinfektionen erreicht höchsten Wert seit April

06.03.2009

"Arnie" im Audi

Das ist ein Highlight in der heuer 100 Jahre währenden Firmengeschichte von Audi: Vorstandschef Rupert Stadler konnte beim Automobilsalon in Genf Arnold Schwarzenegger am Stand des Herstellers mit den vier Ringen am Kühlergrill begrüßen. "Arnie" stieg auch in eines der Flaggschiffe aus der Flotte des Premiumherstellers, erkundigte sich nach den Krisen-Strategien speziell bei Audi und bei den deutschen Autobauern allgemein. Der österreichische Gouverneur aus Kalifornien hinterließ tiefe Eindrücke bei den Audianern. Als Begleiter hatte Schwarzenegger den Schauspieler Ralf Möller mitgebracht, zwischenzeitlich hinlänglich als "Gladiator" bekannt. Also Muskelprotze und PS-Protze unter sich, meint der Panther

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren