Newsticker

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann schließt erneute Grenzkontrollen nicht aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Asylbewerber droht mit Sprung aus dem Fenster

Verzweiflungstat

26.02.2015

Asylbewerber droht mit Sprung aus dem Fenster

Symbolfoto: Widemann

Ein 28-jähriger Mann aus Nigeria drohte am Mittwoch gegen 8.25 Uhr mit einer Verzweiflungstat. Da er mit der Wohnsituation in der Neuburger Gemeinschaftsunterkunft unzufrieden ist, wollte er sich aus einem Fenster im zweiten Stock stürzen. Zunächst hatte er seine Verlegung nach München gefordert. Als diesem Wunsch nicht entsprochen wurde, setzte sich der Mann im zweiten Obergeschoss auf ein Fenstersims und drohte damit, in die Tiefe zu springen. Den alarmierten Polizeibeamten gelang es, den Mann ins Innere des Raumes zu ziehen. Er wurde zur Untersuchung ins Klinikum Ingolstadt eingewiesen.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren