Newsticker
RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen und 65 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Baar-Ebenhausen: Einfamilienhaus in Baar-Ebenhausen brennt: eine Person leicht verletzt

Baar-Ebenhausen
10.01.2021

Einfamilienhaus in Baar-Ebenhausen brennt: eine Person leicht verletzt

Hoher Sachschaden ist am Wochenende beim Brand eines Wohnhauses in Baar Ebenhausen entstanden.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Am Samstag ist es in den Abendstunden in Baar-Ebenhausen im Landkreis Pfaffenhofen zu einem Brand eines Einfamilienhauses gekommen. Der Sachschaden: 100.000 Euro.

Weil eine 85-jährige Frau ihrem Sohn bei einem Anruf erklärte, dass sie Probleme mit einem Ölofen habe, fuhr dieser sofort zum Haus seiner Mutter in Baar-Ebenhausen im Landkreis Pfaffenhofen. Schon als dieser eintraf, stand das Erdgeschoss des Wohnhauses sin Flammen. Ein Betreten des Anwesens war zu diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich, berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.