Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Bauausschuss: Aus für eine Stolperfalle

Bauausschuss
26.06.2014

Aus für eine Stolperfalle

Eine Stolperfalle nicht nur für Rollstuhlfahrer: das Pflaster auf dem Friedhof an der Franziskanerstraße.
Foto: glori

Auf dem alten Friedhof gibt es künftig ein rollatorenfreundlicheres Pflaster

Seit mittlerweile drei Jahren wird darum gerungen, den Hauptweg auf dem alten Friedhof an der Franziskanerstraße umzugestalten. In erster Linie deshalb, weil das Pflaster eine Stolperfalle für Rollstuhlfahrer ist und Friedhofsbesucher mit Rollatoren und Kinderwagen in den Ritzen hängen bleiben. Wie der neue Belag aussehen soll, darüber haben die Mitglieder des Bauausschusses jahrelang diskutiert. Gestern nun ist eine Entscheidung gefallen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.