Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland liegt erstmals über 800
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Bauer sucht Frau 2021: "Bauer sucht Frau": Wie der Neuburger Peter Ziegler zum Medien-Star wurde

Bauer sucht Frau 2021
28.11.2021

"Bauer sucht Frau": Wie der Neuburger Peter Ziegler zum Medien-Star wurde

Auf einmal deutschlandweit im Fokus: "Bauer sucht Frau"- Kandidat Peter Ziegler aus Neuburg.
Foto: RTL/Stefan Gregorowius

Mit der Teilnahme an „Bauer sucht Frau“ ist der Neuburger Stadtrat Peter Ziegler plötzlich einem Millionenpublikum bekannt. Deutschlandweit berichten Medien über ihn – mal mehr, mal weniger seriös.

Wenn Peter Ziegler sich auf die Suche nach der großen Liebe begibt, tut er dies vor einem Millionenpublikum. Im Durchschnitt haben zuletzt rund vier Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer die diesjährige Staffel von „Bauer sucht Frau“ eingeschaltet, dazu dürften zahlreiche Aufrufe in der Mediathek kommen. Auch wenn sich in persönlichen Gesprächen so mancher davon distanzieren möchte, ist die RTL-Show ein Massenphänomen. Für den Neuburger Stadtrat als Kandidaten hat dies zur Folge, dass er in diesen Wochen nicht nur in der Region, sondern deutschlandweit im Fokus steht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.