Newsticker
Gesundheitsminister wollen PCR-Tests nicht mehr für alle positiv Getesteten
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Bauer sucht Frau 2021: Eine dreckige Ohrfeige für Peter aus Oberbayern

Bauer sucht Frau 2021
29.11.2021

Bauer sucht Frau: Eine dreckige Ohrfeige für den Neuburger Peter Ziegler

"Peter aus Oberbayern" und seine Kerstin: Der Neuburger Stadtrat ist Kandidat bei "Bauer sucht Frau 2021". In der vierten Folge bekommt er eine dreckige und unerwartete Ohrfeige.
Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Peter Ziegler aus Neuburg alias "Peter aus Oberbayern" bekommt bei "Bauer sucht Frau 2021" eine unerwartete Ohrfeige. Auf dem Acker muss er außerdem eine schwierige Frage beantworten.

Als "Ackerbauer Peter aus Oberbayern" ist der Neuburger Stadtrat Peter Ziegler Kandidat bei Bauer sucht Frau 2021. Zuletzt führte er seine Herzdame Kerstin auf den Golfplatz und in die Sauna (lesen Sie hier mehr dazu), in der vierten Folge wird es schmutzig. Der Bulldog benötigt einen Ölwechsel. Klar, dass Kerstin sich beweisen soll. "Ich möchte sehen, wie sie mit Öl, Schmutz und dreckigen Händen umgehen kann", sagt Peter Ziegler. Krankenhaus-Stationssekretärin Kerstin will zeigen, dass sie keine "kleine Tussi mit langen Fingernägeln und gemachten Wimpern" ist. Und das gelingt. Den Ölwechsel meistert sie mit Bravour - zur Begeisterung des Jungbauers. "Da geht einem das Herz auf", freut sich der 26-Jährige. "Das ist genau das, was ich wollte und gesucht habe."

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.