Newsticker
RKI meldet knapp 1000 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Bergheim: Auto durchbricht Absperrgitter - Fahrer flüchtet

Bergheim
10.03.2019

Auto durchbricht Absperrgitter - Fahrer flüchtet

In Bergheim hat ein Auto mehrere Absperrgitter durchbrochen. Die Polizei sucht Zeugen.
Foto: Bernd Hohlen (Symbolfoto, Archiv)

Ein Auto rast in Bergheim in mehrere Absperrgitter, durchbricht sie, dann braust der Fahrer mit kaputter Frontscheibe davon. Nun sucht die Polizei nach ihm.

Die Staatsstraße 2043 war am Samstagmittag im Bereich zwischen der Staustufe Bergheim und dem Kreisverkehr Grünau wegen Baumfällarbeiten für den gesamten Verkehr gesperrt. Dazu wurde die Fahrbahn mit mehreren Absperrgittern ordnungsgemäß abgesperrt, teilt die Polizei mit. Um 11.35 Uhr hat ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer die auf der Fahrbahn stehenden Absperrgitter frontal durchbrochen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.