Newsticker
RKI registriert 1076 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 10,3
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Bergheim: Bergheimerin wird das Praktikum abgesagt: Bürgermeister hilft

Bergheim
21.11.2020

Bergheimerin wird das Praktikum abgesagt: Bürgermeister hilft

Veronika Kettner hatte Glück, sie hat im Kinderhaus Bergheim einen Praktikumsplatz bekommen.
Foto: Andrea Hammerl

Plus Eine Auszubildende aus Bergheim durfte coronabedingt ihr Schulpraktikum in einer Ingolstädter Kita-Einrichtung nicht antreten. Doch fand die Gemeinde schnell eine Alternative für die 16-Jährige.

Veronika Kettner strahlt. Noch etwas schüchtern, aber von den Kleinen offensichtlich gut aufgenommen, sitzt sie am Tisch einer Krippengruppe des Kinderhauses St. Mauritius Bergheim und hilft beim Basteln und Kleben. Wie es sich für eine angehende Kinderpflegerin gehört. Dass sie hier sein darf, um ihr schulbegleitendes Praktikum zu absolvieren, hat sie einer Spontanaktion von Bürgermeister Tobias Gensberger und Kindergartenleiterin Angelika Wesolowski zu verdanken. Denn die hatte zwar schon zwei Praktikantinnen im Team, war aber sofort bereit, die 16-jährige Bergheimerin noch zusätzlich aufzunehmen. „Das wäre sehr traurig gewesen, wenn das junge Mädchen auf der Straße gestanden hätte“, sagt Wesolowski.

Die Diskussion ist geschlossen.