Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Bergheim: Unterstaller Kirchenmauer hat wieder Halt

Bergheim
24.08.2018

Unterstaller Kirchenmauer hat wieder Halt

Das ist eine der beiden Stellen an der Unterstaller Pfarrkirche, an denen ein Stützpfeiler entfernt wurde. Bis Ende Oktober soll die Wand wieder aufgemauert und verputzt sein.
Foto: Claudia Stegmann

Die Stützpfeiler der St.-Magnus-Kirche mussten abgebrochen werden, weil sie die Friedhofsmauer umgerissen hätten. Warum Regenwasser dafür verantwortlich ist.

Vergangenes Jahr lag die Sanierung der Unterstaller Kirchenmauer Bürgermeister Tobias Gensberger noch wie ein Stein im Magen. Da stand noch im Raum, dass voraussichtlich ein sechsstelliger Betrag nötig sein wird, um die marode Mauer zu sichern. Doch nachdem die Experten herausgefunden haben, woran das alte Gemäuer krankt, kam die Entwarnung: Die Reparatur wird „nur“ rund 35000 Euro kosten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.