Newsticker
Dänemark verzichtet auf Corona-Impfstoff von Astrazeneca
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Betrunkene Männer geben sich in Lenting als Lerngruppe aus

Lenting

12.02.2021

Betrunkene Männer geben sich in Lenting als Lerngruppe aus

Fünf betrunkene Männer haben sich abends in einer Wohnung in Lenting getroffen. Angeblich, weil sie gemeinsam lernen wollten.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Es war kurz nach 22 Uhr und eigentlich hätten sie längst nicht mehr beieinander in einer Wohnung sitzen dürfen. Der Polizei gegenüber nannten fünf Betrunkene einen ziemlich außergewöhnlichen Grund für ihr Zusammensein.

Am Montagabend gegen 22.15 Uhr war der Ingolstädter Polizei eine Ruhestörung in einer Lentinger Wohnung (Kreis Eichstätt) gemeldet worden. Nach einem kurzen Versteckspiel entdeckte die Polizei schließlich fünf deutlich alkoholisierte Männer in der Wohnung eines 51-Jährigen.

Die Polizei löste die vermeintliche Lerngruppe in Lenting auf

Die Fünf, die aus vier unterschiedlichen Haushalten stammen, gaben an, dass sie sich auf eine am nächsten Tag anstehende Prüfung vorbereiten würden. Am Ende löste die Polizei die vermeintliche Lerngruppe auf. Die Männer müssen nun mit einer Anzeige rechnen. (nr)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren