Newsticker
Corona-Inzidenz in Deutschland steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Brandlbad Neuburg: Fundstücke im Brandl: Von Luftmatratze bis Taucherbrille

Brandlbad Neuburg
21.08.2018

Fundstücke im Brandl: Von Luftmatratze bis Taucherbrille

Flipflops, Bälle, Taucherbrillen: Im Brandlbad wartet ein ganzer Schrank voller Habseligkeiten darauf, von den Besitzern abgeholt zu werden.
Foto: Sabrina Leretz

Nach dem Besuch im Freibad lassen die Neuburger einiges zurück. Welche Fundsachen sich angesammelt haben.

Seinen Liegestuhl im Urlaub mit einem Handtuch zu reservieren, scheint ein typisch deutsches Phänomen zu sein. Die Neuburger gehen noch einen Schritt weiter: Sie lassen ihre Handtücher gleich im Freibad liegen. Dutzende Badetücher stapeln sich in einem Schrank im Kassenhäuschen des Brandlbads. Daneben liegen weitere Schätze: Badeanzüge, T-Shirts, Flipflops, Luftmatratzen, Hüte, Bälle, Taucherbrillen. Alles in allem lagern in dem Schrank Fundsachen im Wert von rund 1000 Euro, schätzt Betriebsleiter Maik Müller.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.