Newsticker
Erster Prozess: 21-jähriger Russe wegen Kriegsverbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Brem-Keil: Warum die Hüllen fallen

Brem-Keil
05.10.2020

Warum die Hüllen fallen

Zanken sich vor farbenfreudigen Gemälden: Claire (Amelie Bauer) und Arthur (Martin Müller).
Foto: Ina Wobker

Leni

Der Zufall kennt bekanntlich besonders beim Theater keine Grenzen. So auch in dem 2015 entstandenen tragikomischen Boulevardstück des Österreichers Stefan Vögel. Arthur, Diagnose unheilbarer Lungenkrebs, hat sich einen Termin in einer Amsterdamer Sterbeklinik besorgt, mietet sich am Abend davor in einem Hotel ein, ärgert sich über die laute Musik im Nachbarzimmer, stürmt rein und sieht, wie sich Claire gerade einen Strick um den Hals legen will. Sie ist des Lebens überdrüssig, weil bei einem Verkehrsunfall mit ihr am Steuer Ehemann und Kind gestorben sind.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.