Newsticker
Stiko empfiehlt Auffrischungsimpfungen für einige Risikopatienten
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Bundestagswahl 2021: Bundestagswahl 2021: Grünen-Kandidat Joachim Siebler setzt sich für das Donaumoos ein

Bundestagswahl 2021
05.09.2021

Bundestagswahl 2021: Grünen-Kandidat Joachim Siebler setzt sich für das Donaumoos ein

Joachim Siebler will für die Grünen in den Bundestag einziehen.

Plus Er spricht sich gegen den B16-Ausbau und für die Renaturierung des Donaumooses aus: Joachim Siebler tritt bei der kommenden Bundestagswahl für das Bündnis 90/Die Grünen an. Das ist seine Agenda.

Im Grunde genommen, sagt Joachim Siebler, sei es der klassische Weg zu den Grünen gewesen. Denn der 51-Jährige aus Etting wurde durch eine Bürgerinitiative Mitglied seiner jetzigen Partei. Eine Initiative, die sich damals, um das Jahr 2009, kollektiv gegen die Nordumgehung Gaimersheim ausgesprochen hat. „Danach bin ich bei den Grünen hängengeblieben.“ Und jetzt – nach zehn Jahren Mitgliedschaft – will er als deren Direktkandidat in den Bundestag einziehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.