Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Bundestagswahl 2021: Linken-Kandidat Meier aus Wahlkreis 216: Der vierspurige Ausbau der B16 ist nicht notwendig

Bundestagswahl 2021
31.08.2021

Linken-Kandidat Meier aus Wahlkreis 216: Der vierspurige Ausbau der B16 ist nicht notwendig

Nach Meinung von Roland Meier müssten Drogen legal in Fachgeschäften angeboten werden.
Foto: Oliver Berg, dpa (Symbolfoto)

Plus Roland Meier von den Linken im Wahlkreis 216 ist davon überzeugt, dass die Zahl der Autos in absehbarer Zeit sinken wird. Ein Ausbau der Straßen sei deshalb nicht mehr zeitgemäß. Dagegen sei es höchste Zeit, Drogen zu legalisieren.

Dass Roland Meier heute ist, was er is(s)t, hat maßgeblich seine Stieftochter zu verantworten. Sie isst kein Fleisch, keinen Fisch, keine Eier und auch sonst keinerlei Produkte tierischen Ursprungs. Mit ihrer rein pflanzlichen Ernährung kann sie ihre Eltern überzeugen. Zehn Jahre ist das nun her. „Wir sind nicht nur Veganer geworden, sondern auch geblieben“, sagt Roland Meier.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.