Newsticker
Erster bayerischer Landkreis verschärft Corona-Regeln wegen steigender Inzidenz
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Burgheim: Das „Zeitschönste“ im Kleiderschrank der Burgheimerinnen

Burgheim
30.07.2018

Das „Zeitschönste“ im Kleiderschrank der Burgheimerinnen

Günther Lanz (links), Kassier des Heimatgeschichtlichen Vereins, wusste einiges über die Trachten im frühen 20. Jahrhundert zu berichten.
3 Bilder
Günther Lanz (links), Kassier des Heimatgeschichtlichen Vereins, wusste einiges über die Trachten im frühen 20. Jahrhundert zu berichten.
Foto: Peter Maier

Der Heimatgeschichtliche Verein Burgheim zeigt beim Marktfest Kleider aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Ein jedes hatte seine Bestimmung.

Dorothea Zitzmann und ihre Mitstreiter im Heimatgeschichtlichen Verein Burgheim hatten mit ihrer Sonderausstellung im Heimatmuseum anlässlich des Marktfestes wieder ein glückliches Händchen. Diesmal widmeten sich die Hobbyhistoriker der Tracht in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.