Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt bundesweit auf 8,8
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Burgheim: Ein forderndes Jahr für die Burgheimer Wehr

Burgheim
13.01.2020

Ein forderndes Jahr für die Burgheimer Wehr

Ein Markenzeichen der Burgheimer Feuerwehr sind die Atemschutzträger, hier bei einer Großübung bei der Ortlfinger Biogasanlage. Sie bekommen in diesem Jahr neue Schutzanzüge.
Foto: Peter Maier

Die Feuerwehr rückte im vergangenen Jahr 35 mal aus. Das waren zwar weniger, dafür aber gravierendere Einsätze als im Jahr zuvor.

„Diese Einsätze verfolgten auch mich noch ein paar Tage, bis ich das Erlebte in eine Schublade ablegen konnte.“ So beschrieb Anton Gutjahr, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Burgheim, die beiden schlimmsten Einsätze der Wehr im abgelaufenen Jahr. Zwei tödlich verunglückte junge Männer im Alter von 18 und 20 Jahren haben die Wehrleute aus ihren total demolierten Fahrzeugen geborgen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.