Newsticker
Aktuelle Studie: Einnahme eines Asthma-Sprays bei Covid-19 vielversprechend
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Corona: Ein weiterer Todesfall

12.01.2021

Corona: Ein weiterer Todesfall

Die aktuellen Zahlen für den Landkreis und Ingolstadt

Im Kreis Neuburg-Schrobenhausen ist erneut eine Person an oder mit dem Coronavirus gestorben. Das teilt das Gesundheitsamt Neuburg-Schrobenhausen mit. Die Behörde meldet am Montag, 11. Januar (11 Uhr), außerdem zehn Neuinfektionen mit dem Coronavirus. 24 Personen sind demnach wieder genesen. Damit sind aktuell 178 Landkreisbürger mit SARS-CoV-2 infiziert.

Im Kreiskrankenhaus Schrobenhausen werden derzeit sechs bestätigte Coronavirus-Patienten behandelt. (Stand: 11. Januar, 8 Uhr). In der KJF Klinik St. Elisabeth Neuburg werden derzeit fünf bestätigte Coronavirus-Patienten betreut. Davon werden zwei intensivmedizinisch betreut und beatmet. Bei sechs Patienten besteht der Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion. (Stand: 11. Januar, 9 Uhr).

Seit Beginn der Coronavirus-Pandemie haben sich im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen insgesamt 2412 Personen mit dem Coronavirus infiziert, davon gelten 2183 als bereits genesen. 51 Patienten, die an Covid-19 erkrankt waren, sind verstorben (Stand: 11. Januar, 11 Uhr).

Aktuell gibt es die mit Abstand meisten Corona-Fälle im Landkreis in Neuburg (57). Die weitere Verteilung der Fälle: Aresing (7), Berg im Gau (5), Bergheim (6), Brunnen (5), Burgheim (3), Ehekirchen (5), Gachenbach (1), Karlshuld (22), Karlskron (0), Königsmoos (4), Langenmosen (6), Oberhausen (3), Rennertshofen (10), Rohrenfels (7), Schrobenhausen (25), Waidhofen (9) und Weichering (3).

Die Stadt Ingolstadt meldet am Montag sieben neue Fälle binnen 24 Stunden. Im Klinikum Ingolstadt werden 78 Patienten behandelt, die Covid-19 positiv sind. Acht von ihnen liegen auf der Intensivstation, vier davon müssen beatmet werden (Stand: 11. Januar, 7.30 Uhr). Der Inzidenzwert hat die wichtige Marke von 200 überschritten, weshalb für die Bewohner Ingolstadts nun die 15-Kilometer-Regel gilt (siehe Artikel unten). (nr)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren