Newsticker
AfD-Kandidat Kaufmann fällt bei Wahl zum Bundestags-Vizepräsident durch
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Corona: Weniger Neuinfektionen

17.11.2020

Corona: Weniger Neuinfektionen

Zahl im Landkreis ist gesunken

Die Zahl der Menschen, die sich im Kreis Neuburg-Schrobenhausen neu mit dem Coronavirus infiziert haben, ist gesunken. Das Gesundheitsamt meldet am Montag (12 Uhr) lediglich zwei Neuinfektionen. 13 Personen sind nach Angaben der Behörde wieder genesen. Damit sind aktuell 217 Landkreisbürger mit SARS-CoV-2 infiziert. Im Kreiskrankenhaus Schrobenhausen werden derzeit acht bestätigte Coronavirus-Patienten behandelt, sowie sechs Personen mit Verdacht auf COVID-19. In der KJF Klinik St. Elisabeth Neuburg werden derzeit acht bestätigte Coronaviruspatienten betreut. Einer davon wird intensivmedizinisch beatmet. Akut Infizierte gibt es vor allem in Neuburg (59), Schrobenhausen (50), Karlshuld (26), Königsmoos (26), Gachenbach (8), Ehekirchen (6), Burgheim, Oberhausen und Waidhofen (alle 5). (nr)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.