Newsticker
Streit über Corona-Impfstoff: EU-Krisentreffen mit Astrazeneca findet nun doch statt
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Corona im Landkreis: Kurve zeigt leicht nach unten

Neuburg-Schrobenhausen

27.12.2020

Corona im Landkreis: Kurve zeigt leicht nach unten

Ein Tester in Schutzbekleidung führt einen Corona-Schnelltest durch.
Bild: Annette Zoepf

Die Zahl der mit dem Coronavirus Infizierten im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen ist seit der letzten Meldung leicht gesunken. Allerdings gibt es auch traurige Nachrichten.

Leichter Trend nach unten: Das Gesundheitsamt meldete am Sonntag 16 Neuinfektionen, 29 Personen sind wieder genesen. Das bedeutete 232 mit SARS-Cov-2 infizierte Landkreisbürger. Allerdings gibt es auch traurige Nachrichten. Zwei weitere Personen und damit insgesamt 47 im Landkreis sind verstorben.

Die meisten Infizierten hat Neuburg (94), aber es sind seit langem einmal wieder unter 100. Es folgen Schrobenhausen (24), Karlshuld (19), Rennertshofen (17), Karlskron (11) und Burgheim (10). Alle anderen Gemeinden weisen jeweils einstellige Infektionszahlen auf.

Im Kreiskrankenhaus Schrobenhausen werden derzeit zehn bestätigte Coronaviruspatienten behandelt. Davon werden zwei intensivmedizinisch betreut und beatmet. Bei zwei Patienten besteht der Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion. (Stand: 27. Dezember, 8 Uhr). In der KJF-Klinik St. Elisabeth Neuburg gibt es derzeit 14 bestätigte Fälle. Davon werden zwei intensivmedizinisch betreut und beatmet. Bei sechs Patienten besteht der Verdacht auf eine Infektion. (Stand: 27. Dezember, 12.30 Uhr).

Die Sieben-Tages-Inzidenz im Landkreis steht laut Bayerischem LGL bei 176,77 (Stand 26. Dezember, 8 Uhr) und laut RKI bei 162,4 (Stand 27. Dezember, 0 Uhr). (nr)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren