Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Coronavirus: Nur zwei Wertstoffhöfe im Landkreis bleiben geöffnet

Coronavirus
19.03.2020

Nur zwei Wertstoffhöfe im Landkreis bleiben geöffnet

Auf den Wertstoffhöfen im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen geht (fast) nichts mehr. Nur zwei bleiben geöffnet.
Foto: Xaver Habermeier

Plus Ab sofort und vorerst bis 1. April bleiben nur ein Wertstoffhof in Neuburg und der in Steingriff geöffnet. Was in dem Zusammenhang noch wichtig ist.

Um die kommunale Entsorgung durch die Landkreisbetriebe nachhaltig sicherzustellen und gleichzeitig die Ansteckungsgefahr für alle Landkreisbürger zu minimieren, werden die Anlieferungen auf den Wertstoffhöfen auf das absolut notwendige Maß begrenzt. Deshalb ist eine Annahme ab sofort und zunächst bis 1. April nur noch am Zentralen Wertstoffhof am Sehensander Weg in Neuburg und am Wertstoffhof Steingriff (Rainerau) zu den regulären Öffnungszeiten möglich. Bei allen anderen Wertstoffhöfen im Kreis ist eine Anlieferung ab sofort nicht mehr möglich.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.