1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Die stillen Jahre sind jetzt bald vorüber

16.04.2008

Die stillen Jahre sind jetzt bald vorüber

Ob bei einem Akustik-Gig oder als Live-Musiker bei ausverkauften Inszenierungen von Brechts "Dreigroschenoper" am Theater: Gelegenheiten, die international renommierte Schanzer Band Slut einmal live in ihrer Heimatstadt zu erleben, gab es in der jüngeren Vergangenheit zuhauf.

Ein reguläres Konzert in voller Rock-Lautstärke spielten die fünf Musiker dagegen schon seit fast vier Jahren nicht mehr. Stattdessen standen Slut live in Berlin - wo sie ihre neue Platte "StillNo1" aufgenommen haben -, in München, Österreich, Tschechien oder der Schweiz auf der Bühne.

Doch jetzt machen sie eine Ausnahme: Am Mittwoch 30. April (Vorabend des Maifeiertags) ist Indierock-Band mit ihren eigenen Songs, englischen Texten, Schlagzeug, Bass, Klavier, Gitarren, elektronischen Tönen und neuerdings auch mit lautstarken Chören wieder live an der Donau zu erleben. Sie werden im Kleinen Haus des Theater Ingolstadt um 21 Uhr auftreten.

Dass Slut nach Jahren überhaupt mal wieder in ihrer Heimatstadt regulär spielen, hat auch etwas mit der neuen Experimentierbühne des Theaters zu tun. Im Kleinen Haus inszenieren normalerweise die Jungregisseure Julia Mayr, Karoline Kunz und Falco Bl,ome, es gab aber auch schon vereinzelt Konzerte wie das von Perrecy.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Bei dieser Gelegenheit hat sich Chris Neuburger, Sänger, Pianist und Texter von Slut, in das Kleine Haus beim Turm Baur fast ein bisschen verliebt. Bei den Konzerten habe er gemerkt, dass der Saal "viel hermacht. Das ist ein sehr sehr schönes Ambiente und auch noch zentral gelegen, was in Ingolstadt nicht selbstverständlich ist", so Neuburger im NR-Gespräch. Bei einem Videodreh zu der Single "If I had a heart" aus dem neuen Album nutzte die Band den Theaterraum bereits als Kulisse.

Info: Karten für das Konzert von Slut am 30. April um 21 Uhr gibt es an der Theaterkasse, unter www.theater.ingolstadt.de oder bei www.kartenhaus.de.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Umzug%20nach%20Kreut%20(23).tif
Umzug

Die Kartons werden gepackt

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket