Bildung

19.06.2019

Dual studieren

Auch viele Frauen interessieren sich für das Duale Studium, das die TH Ingolstadt anbietet.
Bild: Agentur für Arbeit

Zweigleisig in den Beruf: Experten und Studenten informieren bei der Arbeitsagentur

Die Beratung für akademische Berufe der Agentur für Arbeit Ingolstadt informiert am Donnerstag, 27. Juni, interessierte Schüler über Auswahl, Studium und Anforderungen zum Thema „Duales Studium“.

Ab 14.30 Uhr werden im Sitzungssaal (Haus B, Zimmer 438) der Agentur für Arbeit Sabine Dörr, Studienberaterin der Technischen Hochschule Ingolstadt, Katja Eickert, Studienberaterin der Dualen Hochschule Baden-Württemberg und Peter Sparrer, Referent für das Duale Studium bei der Bundesagentur für Arbeit, sowie Studierende über die unterschiedlichen Aspekte und Facetten dieses Studienmodells informieren.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich. Auf Wunsch werden Teilnahmebestätigungen ausgestellt. (nr)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren