Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Selenskyj warnt vor der Rückkehr russischer Sportler zu den olympischen Spielen
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Ehrungen: Ein Leben lang zum Wohle des Waldes

Ehrungen
04.07.2016

Ein Leben lang zum Wohle des Waldes

Bürgermeister Georg Hirschbeck (links) ehrte langjährige verdiente Obmänner und Förster Manfred Doege (2. von rechts) und überreichte Blumen an die Gattinnen. Weiter von links: Altbürgermeister Ernst Gebert, Centa Müller, Josef Biber aus Ammerfeld (20 Jahre Obmann), Angela Rehm, Johann Stoll aus Emskeim (50 Jahre), Ulrike Doege, Gerhard Rehm aus Riedensheim (25 Jahre), Leonhard Müller aus Kienberg (36 Jahre). Nicht auf dem Bild ist Ludwig Bayer aus Stepperg (30 Jahre).
Foto: Geyer

Die Gemeinde Rennertshofen bedankt sich bei Waldobmännern und Forstoberrat Manfred Doege

Mit rund 1000 Hektar ist der Markt Rennertshofen einer der größten kommunalen Waldbesitzer Oberbayerns. 600 Hektar davon werden von Rechtlergemeinschaften genutzt, 400 Hektar von der Gemeinde. Als Bindeglied zwischen der Kommune, den Rechtlern, den Jägern und den Selbstwerbern, die Brennholz im Gemeindewald schlagen, fungieren die Waldobmänner. Sie leiten auch die Rechtlergemeinschaften und organisieren ihren Holzeinschlag, den Verkauf und die Verteilung des Brennholzes. „Die Rechtlergemeinschaften sind im Prinzip wie kleine Firmen“, sagt Rechtlerobmann Gerhard Rehm aus Riedensheim und verweist auf rund 1000 Festmeter Holz, die im Schnitt alljährlich im Riedensheimer Rechtlerwald geschlagen und vermarktet werden. Weil die Riedensheimer noch nicht auf die maschinelle Ernte mit einem Prozessor setzen und selbst die Arbeit erledigen, bedeutet das für sie, während der Wintermonate jeden Samstag in den Wald zu gehen, bis die Arbeit erledigt ist. Auch Pflege- und Verjüngungsmaßnahmen erledigen die Rechtler selbst.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.