Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Eine Schule ohne Namen

26.06.2014

Eine Schule ohne Namen

Seit einem Jahr sucht das Sonderpädagogische Förderzentrum mit ihren vielen Standorten nach einem gemeinsamen Namen. Das ist nicht leicht, denn viele wollen mitreden

Aus drei mach eins – das ist die große Aufgabe des Schulforums und des Kreisrats. Und sie scheint fast unlösbar zu sein. Denn das Sonderpädagogische Förderzentrum (SFZ), verteilt auf Neuburg, Aresing und Schrobenhausen, soll endlich einen gemeinsamen Namen bekommen, um auch nach außen hin seine Zusammengehörigkeit zu demonstrieren. Doch das ist offensichtlich schwierig. So schwierig, dass die Schule seit rund einem Jahr faktisch namenlos ist. Frühestens im Herbst soll es eine Entscheidung geben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.