Newsticker
RKI meldet 18.485 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz liegt bundesweit bei 125,7
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Erinnerung in Neuburg: Wie war das große Donauhochwasser vor 55 Jahren?

Erinnerung in Neuburg
25.06.2020

Wie war das große Donauhochwasser vor 55 Jahren?

Die Donau zeigte sich damals als reißender Strom.
2 Bilder
Die Donau zeigte sich damals als reißender Strom.
Foto: Winfried Rein

Plus Im Juni 1965 kamen die Fluten über Nacht. Der Forggensee brachte keine Entlastung und Neuburg-Nord tauchte komplett unter. Heute sieht sich die Stadt gegen die Bedrohung gerüstet.

Neuburg Wenn Schneeschmelze und Dauerregen zusammenkommen, dann steigt die Hochwassergefahr in Neuburg. Einen Anflug davon zeigte die Donau vergangene Woche, aber von Hochwasser konnte keine Rede sein. Das war 1999 und 1965 ganz anders, die Zuflüsse von Lech und Iller speisten diese „Jahrhundertfluten“.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren