Newsticker

Mehr als eine Million Corona-Infektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Essen löst Feuerwehreinsatz aus

Neuburg

21.02.2018

Essen löst Feuerwehreinsatz aus

Am Mittwochnachmittag kam es zu einem Feuerwehreinsatz in der Augsburger Straße.
Bild: Marcel Rother

In der Augsburger Straße rückte die Feuerwehr an, weil ein Rauchmelder Alarm schlug. Sie kam gerade noch rechtzeitig.

Essen auf dem Herd vergessen kann gefährlich sein. Diese Tatsache musste wieder einmal die Neuburger Feuerwehr feststellen. Sie rückte am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr mit 30 Mann zu einem Wohnhaus in der Augsburger Straße aus. Dort hatte ein Rauchmelder Alarm ausgelöst.

Nachdem die Einsatzkräfte von Nachbarn alarmiert wurden, die den Alarm bemerkt hatten, öffneten sie die Wohnungstür und konnten einen Brand in letzter Minute verhindern. Während sich die Autos in der Augsburger Straße stauten, wurde die Wohnung vom Rauch entlüftet.

Wie der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Neuburg, Markus Rieß, mitteilt, hatten offenbar Bewohner der Wohnung Essen auf dem Herd vergessen. Sie waren zum Zeitpunkt des Feuerwehreinsatzes nicht zu Hause. Wie genau es zu dem Vorfall kommen konnte, ermittelt die Polizei, die zusätzlich zum BRK und dem Notarzt am Einsatzort war. (mac)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren