1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Fortsetzung Bach-Zyklus

11.08.2017

Fortsetzung Bach-Zyklus

Franz Hauk spielt wieder in Ingolstadt

Der XII. Konzertteil des Bach-Zyklus findet am Festtag Mariä Himmelfahrt, Dienstag, 15. August, um 12.30 Uhr im Ingolstädter Liebfrauenmünster an der Bach-Orgel statt (nicht wie anfangs angekündigt in der Maria de Victoria). Franz Hauk präsentiert die acht kleinen Präludien und Fugen BWV 553 bis 560.

Die Orgelwerke von Johann Sebastian Bach bilden einen musikalischen Kosmos und zeigen gleichzeitig eine beeindruckende stilistische Spannweite, die von den frühesten Arbeiten im Einflussbereich seiner Vorbilder Dietrich Buxtehude, Georg Böhm oder Johann Pachelbel bis zu den monumentalen, italienische wie französische Anregungen aufgreifenden Spätwerken reicht.

Franz Hauk studierte nach dem Abitur die Fächer Kirchen- und Schulmusik sowie Klavier und Orgel an den Musikhochschulen in München und Salzburg. Zu seinen Lehrern zählen Aldo Schoen, Gerhard Weinberger, Franz Lehrndorfer und Edgar Krapp. 1981 erhielt er das Meisterklassendiplom der Musikhochschule München. Mehrere Auszeichnungen folgten. Seit 1982 ist er als Organist, seit 1995 auch als Chorleiter am Ingolstädter Münster tätig. Seit 2002 lehrt er im Bereich Historische Aufführungspraxis und Kirchenmusik an der Hochschule für Musik und Theater München.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Bitte beachten Sie den Zugang zum Konzert: Die beiden hinteren Seitenportale werden ab 12.00 Uhr geschlossen, der Eintritt ist nur durch das Portal unterhalb der neuen Chororgel (gegenüber Canisiuskonvikt) möglich. Bitte beachten Sie, dass nach 12.30 Uhr kein Einlass zum Konzert mehr möglich sein wird.

Die beste musikalische Akustik erleben Sie in den ersten Bänken sowie im rechten Chorgestühl und in den gegenüberliegenden Seitenkapellen der Chororgel.

Die Besucher können im großartigen Sakralraum zur Ruhe kommen, Momente der Nachdenklichkeit erfahren und dabei die Verbindung von Architektur und Musik neu und unmittelbar erleben.

Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. Präsentiert wird diese Orgelmusik-Reihe vom Verein der Freunde der Musik am Münster.

Infos, Flyer und weitere Konzerte finden Interessierte im Internet unter www.orgelmusik-ingolstadt.de. (nr)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20SamstagMatinee_2016_5D_22179(1).jpg

Neue Konzertreihe in Ingolstadt

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden