Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Glosse: Ach du Neuburger Bimbam!

Glosse: Ach du Neuburger Bimbam!

Andreas Dengler
Kommentar Von Andreas Dengler
30.09.2020

Plus Nach 40 Jahren bimmelt im Rathaus wieder die Tischglocke von Neuburgs ehemaligem Oberbürgermeister Theo Lauber. Was Diebe leider nicht stehlen wollen.

Jahrelang quälte den Glockendieb das schlechte Gewissen. Mit der späten Rückgabe wäscht er sich – endlich – die Seele rein. Aber ehrlich, wer steckt schon eine Glocke ein?

Gestohlene Glocke wieder zurück in Neuburg

Sorgfältiger wählte eine Pariser Räubertruppe ihre Beute aus: Sie „besuchten“ 2016 Reality-Star Kim Kardashian in ihrer Luxussuite und klauten ihre Glocken. Pardon, ihre Klunker im Wert von neun Millionen Euro. In Influencer-Manier hatte sie natürlich zuvor ihre Brillis brav gepostet – also ein Leichtes für die Einbrecher. Aber nicht nur die Königin von Instagram, sondern selbst die Königin von England ist vor Langfingern nicht sicher. Als ein diebischer Höfling die Habseligkeiten der Queen stibitzte, schlug es im Königreich dreizehn. Eine Medaille des ritterlichen Bath-Ordens, die später dreist auf eBay angeboten wurde, wechselte so recht unritterlich den Besitzer. Zum Glück sind die Kronjuwelen im Londoner Tower bis jetzt vor Einbrechern sicher.

Welche Krone unter Dieben nicht begehrt ist

Eine funkelnde Krone könnten die Langfinger und Hehler dieser Welt gerne stehlen: Corona. Aber dieses unsichtbare Accessoire begehrt niemand. Nichtmal der Neuburger Glockendieb. Aber besser so, nicht dass er die Pandemie in 40 Jahren wieder zurückgibt.

Lesen Sie dazu auch den Artikel Reuiger Dieb schickt Glocke an die Stadt Neuburg zurück.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren