Newsticker
UN-Chef Guterres telefoniert mit russischem Verteidigungsminister
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Glosse: Der Barthelmarkt-Montag: Gib deinem Leben einen Gin

Der Barthelmarkt-Montag: Gib deinem Leben einen Gin

Kommentar Von Christof Paulus
26.08.2019

Schon in der Früh stürmten die Gäste am Montag die Zelte beim Barthelmarkt. Nur eines kann sie so früh zum Aufstehen bringen: Das Leben.

Mitten in der Nacht kreuzen die Ersten vorm Festzelt auf, an einem Montag, wenn halb Deutschland vor lauter Frust über das Ende des Wochenendes von Alpträumen geplagt ist. Zu quälender Stunde prügeln sie sich aus dem Bett, fahren zum Barthelmarkt nach Oberstimm und wollen um sechs Uhr in der Früh ins Zelt – und wozu? Für Bier. Nicht nur eines – sondern literweise. Und das mit Recht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.