Newsticker
RKI registriert 6125 Corona-Neuinfektionen - US-Arzneimittelbehörde lässt Biontech-Impfstoff für Jugendliche ab 12 Jahren zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Großmehring: Motorradfahrer stirbt nach Frontalzusammenstoß mit Auto

Großmehring
04.05.2021

Motorradfahrer stirbt nach Frontalzusammenstoß mit Auto

Ein folgenschwerer Unfall ereignete sich zwischen Großmehring und Irsching.
Foto: Heinz Reiß

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es zwischen Großmehring und Irsching. Für einen 18-jährigen Motorradfahrer aus Ingolstadt kam dabei jede Hilfe zu spät.

Schwerer Unfall am späten Montagnachmittag auf der Kreisstraße EIH40 zwischen Großmehring und Irsching (Landkreis Eichstätt). Ein Motorradfahrer und ein Auto stießen dabei zusammen. Für den 18-jährigen Kraftradfahrer aus Ingolstadt kam anschließend jede Hilfe zu spät.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr der junge Mann mit seinem Motorrad die Straße in Richtung Irsching und überholte vor einer Rechtskurve zwei vor ihm fahrende Autos. Übersehen hat er dabei das entgegen kommende Auto einer 38-jährigen Frau aus Vohburg, das die Kreisstraße in Richtung Großmehring befuhr. In der Kurve kam es zum Frontalzusammenstoß, in dessen Folge beide Fahrzeuge in Brand gerieten .

Der 18 Jahre alte Motorradfahrer aus Ingolstadt verstarb noch an der Unfallstelle

Obwohl die Einsatzkräfte versuchten, den 18-Jährige noch zu reanimieren, verstarb er an der Unfallstelle an seinen schweren Verletzungen. Die 38 Jahre alte Frau rettete sich noch aus ihrem Auto, bevor die Flammen hochschlugen. Sie erlitt leichte Verletzungen, die in einem Krankenhaus behandelt werden mussten.

Aufgrund des durch Zeugen belegten Unfallhergangs wurde durch die Staatsanwaltschaft nur die Sicherstellung des Motorrads angeordnet. Die Kreisstraße war für die Unfallaufnahme durch die Verkehrspolizeiinspektion Ingolstadt sowie der anschließenden Bergung der total zerstörten Fahrzeuge für rund drei Stunden voll gesperrt. Ebenfalls eingesetzt waren Kräfte der Feuerwehr aus Großmehring, sowie des Rettungsdienstes. (nr)


Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

04.05.2021

Überholen in Rechtskurve ist äußerst gefährlich, da durch den vorausfahrenden Verkehr Teile der Strecke verdeckt werden.
Darauf sollte viel mehr hingewiesen werden. Erst vor kurzen starb ein Beifahrer des Gegenverkehr bei Bliensbach wegen eines Überholversuchs in einer Rechtskurve.
Mein Beileid an die Angehörigen.

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren