Newsticker
Russland greift Charkiw und Donezk an – Lyman offenbar eingenommen
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Ingolstadt: 80-jähriger Radfahrer stirbt nach Verkehrsunfall

Ingolstadt
18.08.2019

80-jähriger Radfahrer stirbt nach Verkehrsunfall

Ein Rentner, der mit seinem Fahrrad unterwegs war, ist nach einem Zusammenprall mit einem Auto gestorben. 
Foto: Heinz Reiß

Der Mann aus Ingolstadt hatte bei Rot die Straße überquert.

Am Freitagnachmittag hat es in Ingolstadt in der Schillerstraße einen schweren Verkehrsunfall zwischen einer Autofahrerin und einem Radfahrer gegeben. Wie die Polizei mitteilt, überquerte der 80-jährige Radfahrer mit seinem E-Bike die Straße bei Rot und wurde dabei von einer 37-jährigen Autofahrerin erfasst. Durch den Zusammenstoß zog sich der Pedelecfahrer lebensgefährliche Verletzungen im Kopfbereich zu, an denen er tags darauf im Krankenhaus starb. (nr)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.