Newsticker
Priorisierung bei Corona-Impfungen endet am 7. Juni
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Ingolstadt : Ab Samstag kann man in Ingolstadt E-Scooter leihen

Ingolstadt 
02.08.2019

Ab Samstag kann man in Ingolstadt E-Scooter leihen

Getestet haben die Roller bereits: Franz Glatz (Geschäftsführer Digitales Gründerzentrum brigk), Balthasar Scheder (Citymanager Ingolstadt Tier Mobility), Matthias Brendel (Leiter Audi Denkwerkstatt) und Matthias Bolle (Geschäftsführer Stadtwerke Ingolstadt).
Foto: Stadtwerke Ingolstadt

Wer Lust hat, die elektronischen Roller auszuprobieren, kann sie in Ingolstadt nun gegen Geld borgen. Startgebühr: Mindestens ein Euro. 

Ab Samstag, 03. August, kann man in Ingolstadt E-Scooter leihen. Die elektronischen Roller werden von Tier Mobility angeboten und können über eine App gefunden werden. Wie viel man fürs Leihen zahlt, hängt davon ab, wie lange man unterwegs ist. Pauschal ist nach Angaben der Stadtwerke Ingolstadt zunächst ein Euro Startgebühr pro Fahrt fällig. Und dann kommen 0,15 Euro pro ausgeliehener Minute obendrauf. 

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren