Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Ingolstadt: Fünf Tage unter 50: In Ingolstadt werden die Corona-Regeln gelockert

Ingolstadt
10.06.2021

Fünf Tage unter 50: In Ingolstadt werden die Corona-Regeln gelockert

In Ingolstadt werden die Corona-Regeln gelockert. Künftig fällt in vielen Bereichen die Testpflicht weg.
Foto: Julian Stratenschulte/dpa (Symbol)

Die Corona-Inzidenz in Ingolstadt lag an fünf Tagen hintereinander unter dem Wert von 50. Somit werden die Corona-Regeln gelockert und in vielen Bereichen fällt die Testpflicht weg.

In der Stadt Ingolstadt liegt die Corona-Inzidenz am Donnerstag, 10. Juni, laut Robert-Koch-Institut bei 29,1. Somit kann Ingolstadt an fünf aufeinanderfolgenden Tagen eine 7-Tages-Inzidenz von unter 50 vorweisen.

Corona-Regeln in Ingolstadt werden gelockert: Testpflicht fällt weg

Somit gelten ab Samstag, den 12. Juni, 0 Uhr, die an diese Inzidenzen anknüpfenden Regelungen und Lockerungen, teilt die Stadt mit. Dies umfasst insbesondere für viele Bereiche den Wegfall der Testpflicht. (nr)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.