Newsticker
G7 fordern Gold-Embargo - Russland schießt wieder Raketen auf Kiew
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Ingolstadt/Greding: Verfolgungsjagd mit 25 Kilogramm Marihuana im Kofferraum

Ingolstadt/Greding
11.02.2019

Verfolgungsjagd mit 25 Kilogramm Marihuana im Kofferraum

Erfolgreicher Einsatz der Rauschgiftfahnder: 25 Kilogramm Marihuana, 1 Kilo Kokain, 8.000 Euro und eine Schreckschusswaffe wurden von der Kripo Ingolstadt sichergestellt.
4 Bilder
Erfolgreicher Einsatz der Rauschgiftfahnder: 25 Kilogramm Marihuana, 1 Kilo Kokain, 8.000 Euro und eine Schreckschusswaffe wurden von der Kripo Ingolstadt sichergestellt.
Foto: Stefan Küpper

Die Drogenfahnder der Kripo Ingolstadt rasen mit über 200 Stundenkilometern Dealern hinterher. Als sie deren Kofferraum öffnen, entdecken sie den Grund für die filmreife Flucht.

Es war eine wilde Flucht mit Spitzengeschwindigkeiten von deutlich über 200 Stundenkilometern, die für drei mutmaßliche Drogendealer am Freitagnachmittag in einer Böschung bei Kraftsbuch (Landkreis Roth) endete. Die drei Männer aus dem Landkreis Eichstätt flüchteten zwar laut Polizei noch ein Stück weit zu Fuß weiter. Aber nach einem Warnschuss eines Drogenfahnders war auch dieser Ausreißversuch vorbei. Die drei Verdächtigen im Alter von 32 bis 38 Jahren ließen sich den weiteren Angaben der Kripo Ingolstadt zufolge danach weitestgehend widerstandslos festnehmen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.