Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Ingolstadt: Ingolstadt sammelt Ideen für eine lebenswerte Innenstadt

Ingolstadt
07.07.2021

Ingolstadt sammelt Ideen für eine lebenswerte Innenstadt

Wie soll es weitergehen mit der Ingolstädter Innenstadt? Beim Runden Tisch Innenstadt sind im vergangenen Jahr an die 500 Ideen für eine attraktivere Innenstadt gesammelt worden. Einige von ihnen sollen nun umgesetzt werden.
Foto: Luzia Grasser

Plus Wie kann die Ingolstädter Altstadt wieder attraktiver werden? Der Runde Tisch Innenstadt hat 25 Maßnahmen erarbeitet. Dazu gehört nicht nur ein Innenstadtkümmerer.

Der Eindruck, den Wirtschaftsreferent Georg Rosenfeld am Wochenende von der Innenstadt gewonnen hat, stimmt ihn zuversichtlich: „Die Stadt ist fast überfüllt.“ Doch das war nicht immer so. Auch schon vor Corona nicht. Damit die Innenstadt künftig attraktiver wird für Bewohner und Besucher, wurde vor einem Jahr der Runde Tisch Innenstadt ins Leben gerufen. In den letzten zwölf Monaten wurden nun an die 500 Ideen gesammelt, die der Innenstadt zugutekommen sollen. Mehr als 300 Menschen aus Ingolstadt haben sich daran beteiligt und auf digitalem Weg oder per Brief ihre Vorschläge eingereicht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.