Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Ingolstadt: Reisebus kippt auf der A9 um - Zwölf Verletzte

Ingolstadt
16.06.2014

Reisebus kippt auf der A9 um - Zwölf Verletzte

Auf der Autobahn 9 in Richtung Nürnberg hat ein Busfahrer am frühen Montagmorgen einen Unfall verursacht. Zwölf Menschen wurden leicht verletzt.

Um 4.27 Uhr fuhr der 34 Jahre alte Busfahrer auf der A9 in Richtung Nürnberg. Der Reisebus aus dem oberfränkischen Landkreis Wunsiedel war auf dem Weg von Italien nach Berlin. Wie die Polizei berichtet, kam der Bus zwischen den Anschlussstellen Manching und Ingolstadt-Süd aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.