Newsticker
Britische Regierung stuft Deutschland in niedrigste Risikokategorie herab
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Ingolstadt: Was ist mit dem Anker-Zentrum? 

Ingolstadt
07.06.2019

Was ist mit dem Anker-Zentrum? 

Die Anker-Einrichtung hat verschiedene Standorte. Einer ist in der früheren Max-Immelmann-Kaserne in Oberstimm. 
Foto: Luzia Grasser

Die „Ingolstädter Erklärung“ hat eine Debatte ausgelöst. Die Regierung von Oberbayern weist die heftige Kritik zurück. Worum es genau geht.

Ist die Anker-Einrichtung Manching/Ingolstadt eines der am „schlechtesten beleumundeten Lager“, wo menschenunwürdige Zustände herrschen? So sieht es Stephan Theo Reichl, Geschäftsführer des Vereins Matteo – Kirche und Asyl. Oder sind die Lebensumstände dort in Ordnung und „entsprechen den gesetzlichen Vorgaben und den humanitären Standards“? So stellt es die für die Asyllager zuständige Regierung von Oberbayern dar.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.