Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Ingolstadt: Zu viel Deospray: Junge Frau fackelt ihr eigenes Auto ab

Ingolstadt
19.06.2015

Zu viel Deospray: Junge Frau fackelt ihr eigenes Auto ab

Die Körperhygiene kam die junge Frau teuer zu stehen. Symbolbild
Foto: Beiersdorf/dpa/gms

Eine 19-jährige Autofahrerin wollte sich sich während der Fahrt pflegen. Dann aber machte sie einen verhängnisvollen Fehler.

Reichliches Ungeschick und Gedankenlosigkeit war laut Polizei wohl die Ursache für den Brand eines Autos am Donnerstag gegen 21.10 Uhr in Ingolstadt im Stadtteil Zuchering. Eine 19-jährige Auszubildende aus dem Landkreis Eichstätt hatte in ihrem Seat bei geschlossenen Fenstern ein Deospray benutzt und sich kurz darauf eine Zigarette angezündet. Der Sprühnebel fing dabei sofort Feuer und es kam zu einer Stichflamme, die das Auto in Brand setzte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.